Bad Ramsach

Tipp der Woche

Seit über 500 Jahren, im 34 Grad Quellwasser lässt es sich entspannen und träumen.

Bad Ramsach
Thermalbad

Thermalbäder

Warmwasser aus Tradition
für die natürliche Heilung und Relaxation

Natürlich heiss
Wellness SPA

Wellness

SPA's Hotel und Wellness Bäder
Die ultimative Erholung im Wellness-Bad

RELAX
Fun

Fun

Spielen mit dem Wasser
Wasserfälle, Rutsche, für die ganze Famillie

Erlebniswelt

NEWS

Auf engstem Raum darf der Kanton Aargau drei einzigartige Bäder präsentieren. Bad Schinznach beherbergt die stärkste Schwefelquelle der Schweiz, in der Wellness-Welt sole uno lässt Sie die Rheinfelder Natursole schweben und im Thermalbad Zurzach mit vitalisierendem Wasser aus der Glaubersalz-Quelle können hektische Alltagssorgen vergessen werden. Wellness-Kanton Aargau 

Wissenswert

Ein Thermalbad (auch kurz Therme genannt) ist eine Badeanlage, in der natürliches, meist mineralisiertes Grundwasser mit einer Quellaustrittstemperatur von über 20 °C zum Einsatz kommt. Diese Thermalwässer können aus einer natürlichen Quelle stammen (z.B.Bad Ramsach) oder durch eine Tiefbohrung
(z. B. Thermalbad Zurzach  wurde erstmals 1914 durch eine Salzbohrung entdeckt) erschlossen worden sein. Das Thermalwasser wirkt entspannend auf die Muskulatur, anregend für den Kreislauf und lindert mit seinen mineralischen Bestandteilen chronische Erkrankungen der Gelenke, aber auch Rheuma oder Allergien.